École des technologies numériques appliquées

Die École des technologies numériques appliquées (offizieller Name, oft ETNA abgekürzt) ist eine französische Expertenhochschule (Grande école). Sie bildet innerhalb von fünf Jahren Informatikexperten aus.

Die Schule ist Mitglied im Zusammenschluss der IONIS Education Group.

ETNA ist eine spezialisierte Schule. Die wichtigsten Unterrichtsfächer der ETNA sind:

Außerdem hören die Studenten Vorlesungen in Mathematik, Wirtschaft, Jura und Sprachen.

Im letzten Jahr haben die Studenten mehrere Möglichkeiten: Einerseits können die Studenten an der ETNA bleiben und ein Vertiefungsfach wählen. Anschließend folgt ein Praktikum von 4 bis 6 Monaten Dauer. Andererseits bietet sich die Möglichkeit, an einem Austauschprogramm mit französischen oder ausländischen Hochschulen teilzunehmen. Mögliche französische Partnerschulen sind:

Koordinaten: